Werner Lang

Werner Lang, geboren 1955 in Hönigsberg (Steiermark), lebt in Wien.

Betriebsschlosser, Schweißer, Kranführer, Werkstoffprüfer. Vor der literarischen Tätigkeit in der Gewerkschaftsbewegung, Friedensbewegung und Umweltbewegung aktiv. Ausstellungen und Vorträge in der Galerie MEL in Wien. Puppentheater und Kleintheater für Erwachsene. Mitglied des "Werkkreis Literatur der Arbeitswelt". Schreibt regelmäßig in der Kulturzeitschrift Tarantel. Neueste Veröffentlichung: Arbeitswelten in Bild und Wort (VIZA Edit 2012).